******* Schmittz-Quittz CXXV ********   Fr, 27.01.2017 


Das neue Quittzjahr beginnt wie das alte aufgehört hat, mit lachenden Arschgeigen-Gesichtern in der Hall of Fame. Aber ein bisschen Erleichterung ist darin auch zu erkennen. Denn es war sauknapp und der Abend konnte nur durch eine Schätzfrage entschieden werden. Aber seht selbst:

01. ARSCHGEIGEN E.V. (14/14/14) 42 Punkte
02. Streetview (15/15/12) 42
03. Rhabarber-Barbaren (11/17/12) 40
04. Die Galaleser (13/14/12) 39
-----Der Nachohut (14/12/13) 39
06. X-Kickers (12/12/14) 38
-----Die Planlosen (13/12/13) 38
-----Germany's Next Kopfmodel (12/14/12) 38
09. iEve (12/13/12) 37
10. Die Watsons (9/14/13) 36
-----Mut zur Lücke (14/10/12) 36
12. Rudel Bildung (14/12/8) 34
13. The Harry Naked (11/12/9) 32
14. Die Kassenpatienten (9/10/12) 31
15. UWE (10/12/8) 30
16. Pollo con Senf (11/8/10) 29
17. Stadtrandfichten (9/8/10) 27
-----#savemelania (9/10/8) 27
19. Die Runde geht auf mich (4/12/8) 24
20. Das Team, das mir persönlich am besten gefällt (4/5/5) 14
21. Hase und Igel (2/8/-) 10

Glückwunsch an die Arschgeigen zum ersten Sieg im neuen Jahr und natürlich an alle Teams, die mit ihren Ergebnissen zufrieden sind. Die Jahresrangliste entspricht natürlich dem gestrigen Ergebnis, die Ewige Bestenliste ist aktualisiert und in der Facebookgruppe Schmittz-Quittz wurde ein neues Fotoalbum eröffnet.

Das Februar-Quittz findet aus Gründen erst am 02. März statt. Da ich da noch im Urlaub bin und wir es ungerne ausfallen lassen wollten, bin ich sehr froh und dankbar, dass Quittzmaster Achim mich vertritt. "Momentchen mal, der spielt doch bei den Arschgeigen mit!", schreit es mir entgegen. Das ist richtig. Ich habe aber vollstes Vertrauen in Achims Neutralität und seinen Ehrgeiz, dass sein Team nur mit ihm gewinnen kann. Und ich möchte euch bitten, ihn gnädig zu behandeln. Manchmal ist es nämlich ziemlich stressig und anstrengend hinter'm Quittz-Tresen, vor allem wenn einem 20 leuchtende Smartphone-Displays ins Gesicht gestreckt werden und "Aber hier steht doch...!" skandieren.

Also vielen Dank Achim, dass du das übernimmst und euch viel Spaß beim Schmittz-Quittz 126 - Jakob und das Schmittz-Quittz-Team

  Quittz - Der grosse Kneipen-Halbwissen-Test